Stefan Wiessmeyer - Sub Zero

Häufige Fragen zu GoPro Kameras - FAQ

» sub zero - Ihr GoPro Fachhändler | Was bieten wir?

Wir sind autorisierter GoPro Fachhändler und bieten kompetente Beratung durch unsere Erfahrung aus der Praxis, da wir selbst ständig mit den Kamerasystemen über und unter Wasser arbeiten. Wir produzieren eigene Videos - ausschliesslich mit GoPro Kameras - wir optimieren und entwickeln die Kamera Systeme permanent weiter.
Unser Service: Gratis Firmware update & Einstellservice
Auf allen GoPro Kameras, die Sie bei uns kaufen, installieren wir für Sie das aktuelle Firmware update und stellen die Kamera bereits für Sie ein. Das gibt Ihnen die Gewissheit, dass Sie von Anfang an perfekte Ergebnisse mit Ihrer Kamera erzielen.
Wir helfen Ihnen dabei, Ihr persönliches Kamerasystem auch wirklich passend für Sie zusammenzustellen.
Alle bis 60m wasserdichten Gehäuse unserer sub zero - GoPro Kamera Komplettsets und die Gehäuse der DIVE Edition werden von uns einem Wasserdichtigkeitstest unterzogen und druckgeprüft.
Wir entwicklen und fertigen eigenes Zubehör für GoPro Kameras und testen alle Produkte selbst - sowohl über als auch unter Wasser - und wir bieten nur Produkte an, von denen wir selbst zu 100% überzeugt sind.
Wir entwickeln auch Sonderlösungen für spezielle Anwendungsbereiche der GoPro Kamera, sei es spezielle Beleuchtunganlagen, Befestigungen, alles für unter Wasser, zu Land und in der Luft. Sprechen Sie uns an, wir entwickeln gerne auch für Sie eine passende Lösung.
sub zero ist Ihr kompetenter und direkter Ansprechpartner bei Problemen und Fragen. Wir haben immer ein offenes Ohr für Sie und helfen Ihnen gerne bei Fragen oder der Lösung eines Problems.

» Was sind die Vorteile der neuen HERO4 Black Edition gegenüber dem Vorgängermodell HERO3+ Black Edition?
Der grösste Vorteil der HERO4 Black liegt an ihrer vollständigen 4K Fähigkeit, da die neue Kamera hochauflösende Videos in 4K 25fps (PAL) bzw. 30fps (NTSC) ermöglicht. In Full HD 1080p Auflösung sind jetzt sogar Slow Motion Videos mit 120fps möglich. Die sowieso schon hervorragende Bildqualität der HERO3+ Black Edition wurde mit dem neuen Model HERO4 nochmals gesteigert. Neue Protune™-Einstellungen für Fotos und Videos erlauben jetzt auch die manuelle Einstellung von Farbtemperatur und ISO-Limit. Mit den Funktionen Night Photo und Night Lapse kann die Belichtungssteuerung der Kamera nun auch manuell vorgenommen werden. Damit wurde auch die Schwachlicht Performance der Kamera optimiert. Für den Unterwasser Einsatz sind dies die Haupt-Vorteile.
Wir empfehlen für den Taucheinsatz mit der HERO4 das bis 60m wasserdichte und von uns druckgeprüfte Gehäuse der HERO3, auf das auch die Backscatter Filter optimal passen.
Wir bieten diese Kombination der HERO4 Black Edition im SHOP auch als GoPro HERO4 Black DIVE Edition an.
Lesen Sie hier auch unseren Vergleich der HERO4 Black Edition vs. HERO4 Silver Edition


» Benötige ich für GoPro HERO4, HERO3+ und HERO3 Kameras ein spezielles Unterwassergehäuse?
Die Standard Gehäuse im Lieferumfang der GoPro HERO4, HERO3+ und HERO3 Kameras verfügen bereits über eine plane Scheibe (Linse) und liefern somit über und unter Wasser scharfe Videoaufnahmen und Fotos in allen Auflösungen und Bildwinkeln. Wir raten jedoch davon ab, das dünnwandige Standard Gehäuse der HERO4 und HERO3+ Kameras zum Tauchen in grösseren Tiefen zu verwenden. Die bessere Lösung für den unterwasser Einsatz der HERO4 und HERO3+ ist im Gehäuse der HERO3. Dieses Gehäuse ist viel robuster, dickwandiger und bis 60m wasserdicht. Das HERO3 Gehäuse lässt sich sehr einfach schliessen, die Rückwand Dichtung liegt hier immer sauber und gleichmässig an und der Verschluss des HERO3 Gehäuses ist mit einer zusätzlichen Schiebesicherung ausgestattet, die ein versehentliches Öffnen des Gehäuses verhindert. Wir bieten dieses HERO3 Gehäuse, von uns druckgeprüft, als GoPro DIVE Edition Unterwassergehäuse 60m an. (HERO4 und HERO3+ Standard Gehäuse sind wasserdicht bis 40m)

» Passt der LCD Monitor auch mit in das Gehäuse der GoPro Kamera?
Im Lieferumfang des LCD Touch BacPac Monitors sind passende Rückwände mit Bedienknopf (1x wasserdicht bis 60m, 1x wasserdicht bis 3m mit Touch Funktion, 1x offen mit Touch Funktion) enthalten. Am Gehäuse wird zur Verwendung des LCD Monitors einfach die Rückwand getauscht.

» Was sind die Unterschiede zwischen HERO4 Black und HERO4 Silver?
Wir haben die beiden neuen GoPro Modelle HERO4 Black und HERO4 Silver miteinander verglichen und die wesentlichen Unterschiede für Sie auf einer eigenen Seite zusammengefasst.
Lesen Sie hier unsere Infos und Vergleich der neuen GoPro HERO4 Kameras - Black vs. Silver

» Benötige ich für Unterwasser Videos und Fotos einen Farbkorrekturfilter?
Wir empfehlen beim Unterwasser Einsatz der GoPro HERO4, HERO3+ und HERO3 Kameras die Verwendung des schwenkbaren Backscatter FLIP4 oder FLIP3.1 Unterwasser Farboptimierungs Filter Systems. Diese praktischen Filter sind perfekt auf die GoPro Kamera abgestimmt und können bei Bedarf vor die Kameraoptik geschwenkt werden. Damit ist man flexibel und kann wahlweise mit oder ohne Filter filmen und fotografieren. Es stehen verschiedene Filter zur Verfügung: SHALLOW - für geringe Wassertiefen (0 - 5 m), DIVE - für den Standard Einsatz bei Tauchen (5 - 20 m), DEEP - für grössere Wassertiefen (ab 20 m), sowie Makrolinsen und 55mm Gewinde Filter Halter. Bei Bedarf können auch 2 unterschiedliche Filter seitlich und oben montiert werden.
Das FLIP4 und FLIP3.1 Filter System kann individuell auf die eigenen Bedürfnisse konfiguriert werden.
Backscatter FLIP4 und FLIP3.1 Filter finden Sie hier...




» Was sind die Unterschiede zwischen Backscatter FLIP4 und FLIP3.1?
FLIP3.1 ist erweiterbar, d.h. man kann zunächst mit dem Basisfilter starten und das Filtersystem dann später noch um die obere Top Flip Schwenkmechanik ergänzen. Beim FLIP4 muss man sich vorab entscheiden, ob man nur mit einem Filter (1 Filter Kit) arbeiten möchte, oder mit dem 3 Filter Kit mit 3 Unterwasserfiltern (Shallow 0 - 5 m, Dive 5 - 20 m, Deep 20 m +). Denn der FLIP4 One Filter Kit (Dive Filter 5 - 20 m) ist nicht erweiterbar. Dafür sind die FLIP4 Filtersysteme günstiger als der FLIP3.1. Von der Filterwirkung unter Wasser sind beide Systeme gleich.
Backscatter FLIP4 und FLIP3.1 Filter finden Sie hier...

» Wieso sollte ich beim Filmen die GoPro Kamera mit beiden Händen führen?
Wir empfehlen die Verwendung eines Kamerahalters mit zwei Handgriffen, oder den praktischen und handlichen sub zero easy Kamerahalter. Damit können Sie die GoPro Kamera mit beiden Händen gleichmässig und ruhig führen und verhindern somit verwackelte Videos. Duch die beidhändige Kameraführung wird die Kamerabewegung stabilisiert und ein Verwackeln reduziert.
Stabilisierung der GoPro Kamera, mit dem sub zero easy Kamerahalter

» Weshalb benötige ich für GoPro HD HERO und HERO2 Kameras ein spezielles Unterwassergehäuse?
Die Standard Linse des GoPro HD HERO und HERO2 Gehäuses ist nicht für den Unterwassereinsatz geeignet, da die GoPro HD HERO und HERO2 Kamera mit dieser Linse unter Wasser nicht fokussieren kann. [siehe Vergleichsvideo]
Sie benötigen deshalb ein eigenes Gehäuse mit planer Linse und Filter für unter Wasser zum Tauchen und Schnorcheln – das sub zero Unterwassergehäuse für GoPro.


» Kann ich mit dem sub zero Unterwassergehäuse für GoPro HD HERO & HERO2 auch über Wasser filmen?
Ja! Die Qualität des Videobildes ist gut und scharf, ebenso die Farbdarstellung mit der sub zero Unterwasserlinse mit 50% Farbkorrektur. Die Optik der sub zero Linse ist jedoch für den Unterwassereinsatz optimiert. Sie können sehr gut den Übergang von über Wasser, Vorbereitung auf den Tauchgang bis zum Abtauchen unter Wasser und natürlich Ihren Tauchgang mit dem sub zero Unterwassergehäuse filmen. [siehe Beispielvideo]
Für reine Überwasser-Aufnahmen sollten Sie jedoch das Standard GoPro Gehäuse verwenden.

» Funktioniert WiFi auch unter Wasser?
Nein, eine WiFi Übertragung ist unter Wasser nicht möglich, da die WiFi Funkwellen durch das Wasser absorbiert werden.

» Was muss ich bei Speicherkarten beachten?
Wir empfehlen für Ihre GoPro Kamera die Verwendung von schnellen Marken-Speicherkarten (z.B. SanDisk) der Klasse 10 (UHS-3). Normalerweise sind Speicherkarten mit 32GB Kapazität ausreichend. Damit können Sie fast 5 Stunden Videomaterial in FullHD 1080p aufzeichnen. GoPro Kameras können Speicherkarten bis zu 64GB verarbeiten. Für Aufnahmen in 4K empfehlen wir die Verwendung von 64GB Karten. Ihre Speicherkarten sollten Sie vor der ersten Verwendung über die DELETE Funktion (ALL/FORMAT) in der GoPro Kamera formatieren.
Die Daten auf der Speicherkarte sollten Sie IMMER über die DELETE Funktion ALL/FORMAT in der Kamera löschen! Nur so sind Sie sicher, dass die Kamera optimal mit der Speicherkarte kommuniziert. Bitte formatieren Sie die Karte nicht über den Computer und schneiden Sie keine Daten von der Karte aus!
mpeg4 Dateien (Videos) und .jpg (Fotos) bitte nur von der Karte auf den Computer kopieren!
Passende Speicherkarten finden Sie hier...

» Was sagt das Siegel Autorisierter GoPro Online Händler aus?

Autorisierter GoPro Online Händler

Mit diesem Siegel werden ausschliesslich von GoPro autorisierte Fachhändler ausgezeichnet. Wir führen dieses Siegel.
Für Sie als Kunde bedeutet dies Schutz vor Trittbrettfahrern und Grauware-Händlern und signalisiert Ihnen Sicherheit und Kompetenz beim GoPro Online Shoppen:

· Kompetente und fachkundige Beratung vor und nach dem Kauf
· Schnelle Verfügbarkeit
· Für den Verkauf in Deutschland autorisierte und angemeldete Ware
· Sicherheit vor Grauware
· Zuverlässige und kulante Abwicklung im Garantie- bzw. Reklamationsfall


sub zero Telefon Hotline +49 / (0)89 / 85 66 22 10


Zurück
 

Kontaktinformationen

Stefan Wiessmeyer
Elisenstraße 3, 82152 Krailling Deutschland
Telefon: +49 / (0)89 / 85 66 22 10
Telefax: +49 / (0)89 / 85 66 22 11
E-Mail: info@wiessmeyer.de
Internet: www.subzero-system.de

Soziale Netzwerke